Niedersachen klar Logo

Richterlicher Bereitschaftsdienst für Eilfälle

Bereitschaftsdienst

Das Amtsgericht Stadthagen leistet gemeinsam mit dem Amtsgericht Bückeburg zu den Zeiten außerhalb der Sprechzeiten der Gerichte einen richterlichen Bereitschaftsdienst für Eilfälle.

Der Bereitschaftsdienst umfasst

an arbeitsfreien Tagen ab 06:00 Uhr (Ausnahme: 1.4.-30.09 ab 04:00 Uhr) bis 21:00 Uhr (mit Urkundsbeamten ab 09:45 Uhr bis 10.15 Uhr) und ab 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr

an Werktagen vor arbeitsfreien Tagen ab 06:00 Uhr (Ausn.: 1.4.-30.09 ab 04:00 Uhr) bis 08:30 Uhr und ab 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr (mit Urkundsbeamten ab 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr)

an Arbeitstagen ab 06:00 Uhr (Ausnahme: 1.4.-30.09 ab 04:00 Uhr) bis 08:30 Uhr und ab 15:30 Uhr.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln
string(37) "cmslive1.internetcms.niedersachsen.de" string(48) "Richterlicher Bereitschaftsdienst für Eilfälle"